Iro iro na mono - Verschiedenes

Japan-Lexikon - T

Tatami
Tatami - Genormte, normalerweise etwa 180 * 90 cm grosse, mit Reisstroh gefüllte Matten, die mit einem Binsengeflecht überzogen und an den Rändern mit Stoff abgesteppt sind. Die Raumgröße wird oft in Anzahl Tatami angegeben, etwa 6 Matten-Zimmer. Auch in modernen japanischen Wohnungen gibt es meist noch ein Tatami-Zimmer. Aus Tatami sollten Sie nur barfuß oder mit Socken laufen, sonst können die Matten leicht beschädigt werden.
Tennô
Tenno - "Himmlischer Herrscher" - der japanischer Kaiser, Nachfahre eines Enkels der japanischen Sonnengöttin Amaterasu. Am 12.11.1990 bestiegt Akihito als 125. Tennô den japanischen Thron.
Tsunami
Tsunami - Flutwelle, die durch ein Erdbeben unter dem Meeresboden ausgelöst wird. Auf dem offenen Meer ist die durch das Beben erzeugte Welle kaum zu sehen, in Ufernähe staut sich die Welle jedoch durch den ansteigenden Meeresboden immer höher auf und kann bis 30 Meter hoch und 200 km/Sekunde schnell werden. Japan besitzt daher ein Tsunami-Frühwarnsystem.