Nihongo - Japanisch

Level 1 (schwer) bis Level 4 (leicht)

Der Japanese Language Proficiency Test kann in vier unterschiedlich schweren Stufen oder Leveln absolviert werden. Mit Multiple Choice-Fragen werden Vokabelwissen (max. 100 Punkte), Hörverständnis (max. 100 Punkte) und Grammatikkenntnisse (max. 200 Punkte) getestet. Die Zeitangaben der Test gelten auf die Sekunde (wird streng eingehalten).

Für welchen Sie sich entscheiden, liegt ganz bei Ihnen. Nachfolgend sind die einzelnen Level, beginnend mit dem leichtesten, näher beschrieben.

Hinweis: Die nachfolgenden Angaben über die Anzahl der Unterrichtsstunden beziehen sich auf den Japanischunterricht für Ausländer in Japan. Bei einem Sprachstudium in Deutschland werden in der Regel mehr Stunden benötigt, um über die entsprechenden Kenntnisse zu verfügen.

Level 4 (leicht)

Vokabel-/Hörtest je 25 min, Grammatiktest 50 min.

Der Prüfling muß Grundkenntnisse der japanischen Grammatik besitzen, etwa 100 Kanji und 800 Vokabeln kennen und genügend Japanisch beherrschen, um an einfachen Unterhaltungen teilzunehmen und kurze, einfache Sätze zu lesen und zu schreiben. Dieser Level wird normalerweise nach 150 Unterrichtsstunden erreicht.

Level 3 (mittelschwer)

Vokabel-/Hörtest je 35 min, Grammatiktest 70 min.

Der Prüfling muß einige Kenntnisse der japanischen Grammatik besitzen, etwa 300 Kanji und 1500 Vokabeln kennen und genügend Japanisch beherrschen, um über alltägliche Dinge zu sprechen und einfache Sätze zu lesen und zu schreiben. Dieser Level wird normalerweise nach 300 Unterrichtsstunden erreicht.

Level 2 (schwer)

Vokabeltest 35 min, Hörtest 40 min, Grammatiktest 70 min.

Der Prüfling muß gute Kenntnisse der japanischen Grammatik besitzen, etwa 1000 Kanji und 6000 Vokabeln kennen und genügend Japanisch beherrschen, um über allgemeine Themen zu sprechen, zu lesen und zu schreiben. Dieser Level wird normalerweise nach 600 Unterrichtsstunden erreicht.

Level 1 (sehr schwer)

Vokabel-/Hörtest je 45 min, Grammatiktest 90 min.

Der Prüfling muß detaillierte Kenntnisse der japanischen Grammatik besitzen, etwa 2000 Kanji und 10000 Vokabeln kennen und genügend Japanisch beherrschen, um im Alltagsleben in Japan zurechtzukommen. Dieser Level wird normalerweise nach 900 Unterrichtsstunden Japanisch erreicht.