Nihongo - Japanisch

Japanischer Redewettbewerb

Der Redewettbewerb dient zur Förderung des Studiums des Japanischen in der Bundesrepublik Deutschland und Österreich und wird von der Japanischen Botschaft und dem Japanischen Kulturinstitut ausgetragen. Der nächste Wettbewerb findet 2002 in zwei Stufen statt:

1. Stufe: Qualifikationswettbewereb Januar-April 2002
2. Stufe: Finalwettbewerb vorauss. am 11. Mai 2002 im Japanischen Kulturinstitut Köln

Die Qualifikationswettbewerbe werden regional durch die jeweiligen Japanische Botschaften oder Japanischen Generalkonsulate in den nachfolgenden Städten veranstaltet:

Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Wien

Nähere Informationen zu den regionalen Veranstaltungen erhalten sie von der Japanischen Botschaft oder dem Japanischen Generalkonsulat in Ihrer Nähe (siehe auch Adressen).

Die Sieger des Wettbewerbs gewinnen eine Reise nach Japan, die Plazierten erhalten wertvolle Sachpreise, zum Beispiel Bücher über Japan.

Hinweis: Es ist möglich, sich die Reisekosten zur Endausscheidung nach Köln erstatten zu lassen. Anreisekosten zu den Qualifikationsorten dagegen können nicht erstattet werden.