Bunka - Kultur

Japanische Feiertage

Japaner haben wenig Urlaub, normal sind 10 Tage pro Jahr, die auch für Krankheit genutzt werden. Allerdings gibt es viele Feiertage und Volksfeste.

In der folgenden Liste habe ich alle Tage gesammelt, die ich in meinen Büchern gefunden habe. Die Liste ist unterteilt in gesetzliche, landesweite und regionale Feiertage. Ein Klick auf den Namen der Feiertage führt Sie zu weiteren Details.

Icon Bedeutung
gesetzlich gesetzlich
landesweit landesweit
regional regional

Januar

Tag Art Bedeutung
1. Neujahr (ganjitsu)
1.-3. Neujahrsfest (o-shôgatsu)
6. Tôkyô - Neujahrszeremonie (dezome shiki)
15. Tag der Volljährigkeit (seijin no hi)

Februar

Tag Art Bedeutung
1./2. W Sapporo - Schneefest (yuki matsuri)
3.-4. Bohnenfest (setsubun)
3. bzw. 4. Nara - Laternenzeremonie (mando e)
4. Nara - Dämonenvertreibung (onio shiki)
11. Tag der Staatsgründung (kenkoku kinenbi)
14. Valentinstag

März

Tag Art Bedeutung
3. Puppenfest (hina matsuri)
1.-14. Nara - Wasserholen (o-mizutori matsuri)
ca. 21. Frühlingsanfang (shunbun no hi)
21. Tagundnachtgleiche (o-higan)

April

Tag Art Bedeutung
7.-14. Kamakura - Frühlingsfest (tsurugaoka hachimangu)
14.-15. Takayama - Sanno Matsuri
ca. 15. Tôkyô - Zojoji-Fest (zojoji matsuri)
29. Tag der Umwelt (midori no hi)
ab 29. Goldene Woche (golden week) bis 5. Mai

Mai

Tag Art Bedeutung
bis 5. Goldene Woche (golden week) ab 29. April
1.-5. Hamamatsu - Drachenfest (hamamatsu odakoage)
3. Tag der Verfassung (kenpo kinenbi)
3./4. Fukuoka - Dontaku Matsuri
5. Tag des Kindes (kodomo no hi)
Mitte Shimoda - Fest der schwarzen Schiffe (kurofune matsuri)
15. Kyôtô - Malvenfest (aoi matsuri)
ca. 17. Tôkyô - Sanja Matsuri
17.-18. Nikko - Großes Toshogu-Fest

Juni

Tag Art Bedeutung
15.-17. Tôkyô - Sanno Matsuri
ca. 15. Kanazawa - Reisfest des Herrn (hyakuman gokusai)

Juli

Tag Art Bedeutung
7. Sternenfest (tanabata matsuri)
16.-24. Kyôtô - Gion Matsuri
24.-25. Ôsaka - Tenjin Matsuri
Ende Tôkyô - Großes Feuerwerk (hanabi taikai)

August

Tag Art Bedeutung
1. bis 7. Aomori - Attrappenfest (nebuta matsuri)
4.-7. Akita - Balancierfest (kanto matsuri)
6. Hiroshima - Friedensfest (heiwa matsuri)
6.-8. Sendai - Sternenfest
13.-16. Totenfest (o-bon)
15. Nara - Laternenfest (mando e)
15.-16. Kyôtô - Großes Freudenfeuer (daimonji okuribi)
12.-15. Tokushima - Fest der Toten (awa odori)

September

Tag Art Bedeutung
14.-15. Ôsaka - Danjiri Matsuri
14.-17. Kamakura - Hachiman Matsuri
15. Tag der Verehrung der Ahnen (keiro no hi)
23. Herbstanfang (shunbun no hi)
ca. 23. Tagundnachtgleiche (o-higan)

Oktober

Tag Art Bedeutung
7.-9. Nagasaki - Okunchi Matsuri
9.-10. Takayama - Hachiman Matsuri
10. Tag des Sports - (taiiku no hi)
14.-15. Himeji - Fest der Kämpfer (kenka matsuri)
17. Nikko - Toshogu-Fest
22. Kyôtô - Fest der Zeitalter (jidai matsuri)

November

Tag Art Bedeutung
3. Kulturtag (bunka no hi)
3. Hakone - Umzug der Feudalherren (hakone daimyo
gyoretsu)
15. Sieben-Fünf-Drei-Fest (shichi go san)
23. Arbeits- und Erntedankfest (kinro kansha no hi)

Dezember

Tag Art Bedeutung
15.-18. Nara - Kasuga-Fest
23. Kaisers Geburtstag (tenno tanjôbi)