Bunka - Kultur

Feiertage im September

14.-15. September

Ôsaka - Danjiri Matsuri

Bei diesem wilden und gefährlichen Fest werden bis zu 3000 kg schwere Festwagen (danjiri) in hohem Tempo von Hunderten von Menschen durch die Straßen gezogen. Vorsicht ist angebracht, denn es hat auch schon Tote gegeben!

14.-17. September

Kamakura - Hachiman Matsuri

Am größten Schrein der ehemaligen japanischen Hauptstadt Kamakura, dem Hachimangu, finden an diesen Tagen Vorführungen der Bogenschießkunst zu Pferd (yabusame) und eine Prozession mit tragbaren Schreinen (mikoshi) statt.

15. September

Tag der Verehrung der Ahnen (keiro no hi - Keiro no hi)

23. September

Herbstanfang (shunbun no hi - )

ca. 23. September

Tagundnachtgleiche (o-higan - )

Zur Zeit der Tagundnachtgleiche im Frühjahr und im Herbst geht die Sonne genau im Westen unter, wo sich nach dem Buddhismus das göttliche Land befindet. Man besucht daher an diesem Tag Gräber und betet für die Toten.

zurück zum August - weiter zum Oktober