Bunka - Kultur

Braunschweig

Zum Anmelden neuer Restaurants verwenden Sie bitte das Anmeldeformular. Anmerkungen zu vorhandenen Restaurants können Sie mir über das Bemerkungsformular zukommen lassen. Bitte geben Sie auch eine Bewertung ab, wie Ihnen das jeweilige Restaurant gefallen hat, denn das hilft auch anderen Besuchern. Bitte beachten Sie, dass die Email-Adressen der Bewerter wegen Spam-Gefahr nicht mehr angezeigt werden. Für Rückfragen können Sie einfach das Bemerkungsformular verwenden.

Übersicht der Restaurants

Die folgende Tabelle zeigt eine Übersicht aller japanischen Restaurants in Braunschweig. Für nähere Details einfach auf den Restaurant-Namen klicken. Die Wertungen reichen von 0% (sehr schlecht) bis 100% (sehr gut), die Zahl in Klammern zeigt die Anzahl der Stimmen. Tipp: Links auf Strassennamen führen zu den hausnummer-genauen Stadtplänen des Stadtplandienst.de, sofern die Stadt dort aufgenommen wurde. Ein Restaurantname in Klammern markiert ein geschlossenes Restaurant.

Die Sammlung der Bemerkungen in den Restaurant-Details stellt eine inoffizielle Liste mit rein subjektiven Kommentaren dar, die mir zugeschickt wurden. Jeder Eintrag zeigt den individuellen Eindruck und die persönliche Meinung des jeweiligen Verfassers und ist nicht zu verallgemeinern. Mir gemeldete Fehler werde ich überprüfen und nach Möglichkeit korrigieren.

Name Wertung Adresse Ruhetag Update
Kyoto 87% (8) Bäckerklint 5 nein 2006-06-04
Sushi Bar 55% (6) Südstr. 15 nein 2006-09-07

 

Details zu den Restaurants

In der folgenden Tabelle sind alle Details enthalten, die zu den eingetragenen Restaurants bisher gesammelt wurden.

Kyoto    Wertung: 87% (Stimmen: 8)
AdresseBäckerklint 5
38100 Braunschweig
Tel: 0531-6128794
Fax: 0531-6128795
DatenUpdate: 2006-06-04
Geöffnet: Tägl. 11:30-15 Uhr und 17:30-23:30 Uhr
Bemerkung-- 2003-04-20 von Webmaster:
Japanische Speisen, Sushi, Tempura, auch Teppanyaki
 
-- 2004-09-13 von anja k:
sehr gutes sushi, sehr nettes ambiente, sehr freundliche bedienung!!!
besonders für anfänger zu empfehlen sind die bento boxen, die zu einem günstigen preis/leistungsverhältnis angeboten werden und neben sushi auch warme speisen beinhalten.
bin bisher schon öfter im kyoto gewesen und noch kein einziges mal enttäuscht worden.
bisher im vergleich zu mit anderen städten mein lieblings-japaner!!!
 
-- 2004-10-12 von Jens:
Gutes Sushi zu Essen gehört zu meinen Vorlieben. Im Kyoto gelingt dies immer wieder. Charmante und zurückhaltende Bedienung, aufmerksamer Service, Sauberkeit, Frische, mithin die ganze Qualität 1A mit Sternchen.
 
-- 2004-12-30 von Stefan L.:
schon lange kein Geheimtip mehr, aber immer noch hervorragend! Sehr gutes Preisleistungsverhältnis! Gemütliche Atmosphäre, zuvorkommende Bedienung, "Keine Schnellabvertigungsanlage! " SEHR ZU EMPFEHLEN, WER IN BRAUNSCHWEIG IST SOLLTE UNBEDIENGT VORBEI SCHAUEN.
 
-- 2005-03-28 von Ralf:
Hier stimmt alles: die Speisen, die Bedienung, Kinderfreundlichkeit(!). Wir gehen regelmaessig ins Kyoto und sind immer sehr zufrieden gewesen. Einfach spitze!
 
-- 2005-07-18 von Matthias:
War heute Mittag im Kyoto und habe festgestellt, dass die Mittagstische ein recht gutes Preis/Leistungsverhaeltnis haben. Ich hatte z.B. 10 Nigiri Sushi fuer gerade mal 10EUR.Ansonsten ist Kyoto definitiv ein Muss fuer den Braunschweiger Asien-Fan. Wurde dort noch nie enttaeuscht.Auch sehr zu empfehlen sind die der koreanischen Kueche entlehnten Gerichte. Z.B. Bulgogi oder auch das Kimchi
 
-- 2006-02-21 von Lara Wagner:
Immer wieder super - eines unserer Lieblingsrestaurants. Die Misosuppe ist göttlich, und der geröstete-Reis-Tee ist eine schöne Ergänzung zu jedem japanischen Mahl. Die Bedienung immer freundlich und zuvorkommend, und die im Restaurant sichtbare Küche ist für die Kids eine gute Ablenkung.
 
-- 2006-03-17 von Torsten Sander:
Den Hype um dieses japanische Restaurant kann ich leider nicht ganz nachvollziehen. War zweimal da (kann ja mal einen schlechten Tag erwischen). Die Bedienung war distanziert bis unfreundlich, insbesondere was Fragen zu den Speisen anging. Es war nicht möglich, die Sushi-Gedecke leicht angepaßt zu kriegen ("kann ich X statt Y haben?") - dabei hätte man dafür doch sogar einen Aufpreis in Kauf genommen. Schlimmer war jedoch die Qualität des Essens. Den gebackenen Gerichten beim ersten Besuch war leider das alte Fett deutlich anzumerken. Doch auch die Nur-Fisch-Bestellung beim 2. Besuch war enttäuschend. Wenn bei beiden Besuchen meiner Freundin und mir hinterher den gesamten Abend lang schlecht war, dann ist das kein gutes Zeichen. Vor allem, wo uns das noch bei keinem anderen Japanischen Restaurant passiert ist.
 
-- 2006-06-02 von Andreas Langer:
Als ich meinen Freund in Braunschweig letztenz besucht habe, hat er den Vorschlag gemacht ins Kyoto zu gehen. Und ich muss sagen das essen ist wirklich toll dort. Erstmal wäre da die vielfalt an japanischen Gerichten, die ich kaum in einem anderem Restaurant gesehen habe (Teppanyaki, Sushi, Ramen, Tempura und auch exotische Eissorten!). Das Sushi war auch super frisch und lecker, selten so gutes gegessen und auch die Räumlichkeiten mit den blühenden Kirschbäumen war zauberhaft.Einziges Manko war, dass wir lange auf unser Essen warten mussten (ca. mindestens 30 min), vielleicht hätten wir auch an einem anderen Tag als Samstagabend hingehen sollen, da es volles Haus war, aber das Warten hat sich definitiv gelohnt.Das Restaurant ist echt empfehlenswert, wobei mein Freund mir voll zustimmt und der ist japaner! Ich selbst wohne in Bremen und hier gibts nichts vergeleichbares...
Sushi Bar    Wertung: 55% (Stimmen: 6)
AdresseSüdstr. 15
38100 Braunschweig
Tel: 0531-2408889
DatenUpdate: 2006-09-07
Geöffnet: Tägl. 12-15 und 17:30-24 Uhr
Bemerkung-- 2001-07-22 von Urwaldlady:
Neuaufnahme
 
-- 2004-10-12 von Jens:
War mal wirklich gut und nett - und die Schiffchen sind wirklich interessant. Aber letztens war der Reis eben nicht frisch und der Fisch hatte das Wasser schon längere Zeit nicht mehr gesehen. Das war kein Vergnügen und ich war früher dort häufig und gerne Essen. Das die Leiterin allerdings der Meinung ist, Sie müsse keine gesetzlich vorgeschriebene Rechnung ausstellen (Zitat: "... keiner kann mich zwingen eine Kasse aufzustellen ..."), macht den Laden für Geschäftsleute dann völlig uninteressant. Na ja, und man sollte dem Kunden seine Meinung wohl nicht unbedingt an den Kopf schleudern, insbesondere wenn man - wie hier - im Unrecht ist. Also ich mache den nächsten Versuch, wenn da eine Kasse steht. Wenn die Qualität dann auch wieder besser ist, kann ich mich an der schöner Ambiente auch wieder erfreuen.
 
-- 2004-12-25 von sabine grehl:
ich komme regelmäßig mit meinen freundinnen in die sushibar und und wir stellen jedes mal aufs neue fest, daß es hier am besten schmeckt. wir erfreuen uns an den stets frischen und leckeren sushis die liebevoll mit bio-gemüse zubereitet werden.auch extra ingwerkostet nicht mehr!!! das ambiente ist gemütlich immer mit schönen blumen und netter musik und auch sehr freundlicher bedienung. geschäftsleute können ohne probleme ihre bewirtungs-rechnung korrekt erhalten!!! auch das mittagsmenü für 8 EUR ist der hit, vorallem die leckere fischsuppe des hauses. wir möchten uns auf diesem wege herzlich bedanken. erfolgreiches, neues jahr!!!!
 
-- 2005-05-05 von Katharina Lucka:
Nette, kleine Bar mit gemütlichem Ambiente und vor allem fairen Preisen. All you can eat für 15,- DI, MI und DO macht Sushi auch für Studenten erschwinglich. Fazit: es gibt Schickeres, aber für "Every Day People" mit Sushi Sucht absolut eine Alternative zum Kyoto.
 
-- 2005-11-04 von Jürgen E.:
Als echter Sushi Fan bekam ich zum Geburtstag einen Gutschein für die Sushi Bar in der Südstraße. Trockener Fisch, trockener Reis, kein Geschmack und unhöfliche Bedienung. Wenn ich mein erstes Sushierlebnis dort gehabt hätte, würde ich nie wieder Sushi essen. Den Rest des Gutscheines über fast 50 Euro haben wir dem Papiermüll übereignet.
 
-- 2006-03-17 von Torsten Sander:
Sushi mit Schiffchen macht einfach Spaß - wenn man den richtigen Platz am Thresen erwischt (habe auch schon mal über 30 Minuten auf ein beladenes Schiffchen gewartet, obwohl andauernd nachgelegt wurde - andere haben es vorher weggeschnappt). Allgemein ist das Sushi recht gut, letztlich scheint es abends beim All-U-Can-Eat verstärkt gebackene Rolle zu geben - sehr lecker! Der Sushi-Macher schaut oft reichlich griesgrämig, müßte er nun wirklich nicht, da es den Gästen schmeckt. In Braunschweig für meine Freunde und mich jedenfalls die einzige brauchbare Sushi-Adresse.
 
-- 2006-08-22 von Peter Jankowski:
Es handelt sich um eine Sushi-Bar die im großen und ganzen recht nett ist, allerdings ist sie bei weitem nicht gut. Der Reis ist und andere Dinge sind, nach meinem Dafürhalten, nicht frisch und das ist eben bei Sushi recht wichtig. Es soll aber nicht heißen, daß die Bar immer zu meiden ist - das Preisleistungsverhältnis ist prima, z.B. für 15 EUR all you can eat - da kann man mal alles ausprobieren...