Bunka - Kultur

Bremen

Zum Anmelden neuer Restaurants verwenden Sie bitte das Anmeldeformular. Anmerkungen zu vorhandenen Restaurants können Sie mir über das Bemerkungsformular zukommen lassen. Bitte geben Sie auch eine Bewertung ab, wie Ihnen das jeweilige Restaurant gefallen hat, denn das hilft auch anderen Besuchern. Bitte beachten Sie, dass die Email-Adressen der Bewerter wegen Spam-Gefahr nicht mehr angezeigt werden. Für Rückfragen können Sie einfach das Bemerkungsformular verwenden.

Übersicht der Restaurants

Die folgende Tabelle zeigt eine Übersicht aller japanischen Restaurants in Bremen. Für nähere Details einfach auf den Restaurant-Namen klicken. Die Wertungen reichen von 0% (sehr schlecht) bis 100% (sehr gut), die Zahl in Klammern zeigt die Anzahl der Stimmen. Tipp: Links auf Strassennamen führen zu den hausnummer-genauen Stadtplänen des Stadtplandienst.de, sofern die Stadt dort aufgenommen wurde. Ein Restaurantname in Klammern markiert ein geschlossenes Restaurant.

Die Sammlung der Bemerkungen in den Restaurant-Details stellt eine inoffizielle Liste mit rein subjektiven Kommentaren dar, die mir zugeschickt wurden. Jeder Eintrag zeigt den individuellen Eindruck und die persönliche Meinung des jeweiligen Verfassers und ist nicht zu verallgemeinern. Mir gemeldete Fehler werde ich überprüfen und nach Möglichkeit korrigieren.

Name Wertung Adresse Ruhetag Update
Captain Sushi 97% (7) Böttcherstr. 2 nein 2006-04-13
Gin Seng 50% (2) Philosophenweg 18-29 nein 2004-11-17
(Hoa) 94% (5) Steinsetzerstr. 11 So 2005-07-17
Sakura Sushi 76% (9) Schwachhauser Heerstr. 6 ? 2006-03-19
Sushi Factory 56% (3) Knochenhauerstr. 11 ? 2006-10-29

 

Details zu den Restaurants

In der folgenden Tabelle sind alle Details enthalten, die zu den eingetragenen Restaurants bisher gesammelt wurden.

Captain Sushi    Wertung: 97% (Stimmen: 7)
AdresseBöttcherstr. 2
28195 Bremen
Tel: 0421-256789
WWW: http://www.captain-sushi.de
DatenUpdate: 2006-04-13
Geöffnet: Tägl. 12-23 Uhr
Bemerkung-- 2001-06-26 von Romy:
Neuaufnahme
 
-- 2002-09-21 von Webmaster:
Homepage ergänzt. Captain Sushi ist ein Fließbandsushi (Kaiten Sushi) mit Partyservice, Take out und Kochkursen.
 
-- 2003-03-28 von Melanie Swetik:
Superleckeres Sushi- mit Fisch wird nicht gegeizt. Allerdings sind die Preise nicht besonders günstig.
 
-- 2004-03-17 von Michael Mithi Cordes:
sehr lecker, den leider hohen Preis kann man durch das ‘All you can Eat‘ Angebot abmildern. 17 EUR für Sushi satt.
 
-- 2004-07-07 von Koepke:
Tolles Sushi Restaurant in bester Stadtlage. Typisch japanisch eingerichtet, mit komplett japanischer Mannschaft. Die Sushi werden frisch zubereitet und können vom Laufband genommen werden. Man kann zudem fast jede Art von Sushi beim Koch bestellen, falls diese mal nicht gerade vorrätig sein sollte. Die Qualität der Sushi ist hervorragend. Der Service ist typisch japanisch, sehr freundlich und zurückhaltend, die Atmosphäre im Restaurant sehr gut. Zudem kann man Montags und Dienstags Abends "All you can eat" machen und das für nur schlappe EURO 17, 00. Das gleiche gibt es auch als Luxus Version am Mittwoch für EURO 27, 00.
Meiner Meinung nach das beste Sushi Restaurant in Bremen, weil es in jeder Beziehung 100% japanisch ist.
 
-- 2004-09-10 von F. Unruh:
Captain Sushi ist meiner Meinung nach das beste Bremer Sushi-Restaurant. Ein schönes Ambiente im Restaurant, eine erstklassige Umgebung direkt in der Innenstadt, sauber, schnell, superlecker... Was will man mehr ? Ich bin bereit, dafür auch etwas mehr zu bezahlen, dafür bekomme ich aber auch erstklassigen Fisch (nicht so wie es mir in einem anderen Restaurent schon passiert ist). Captain Sushi- uneingeschränkt empfehlenswert.
 
-- 2005-09-29 von van Zijl:
Tolles Sushirestaurant. Bin Sushifan und lebe als Holländer in Bremen. Im Captain Sushi ist jeder Koch Japaner im Gegensatz zum Hoa und Sakura sushi, welches von Vietnamesen betrieben wird. Sushis werden super frisch hergestellt. Der Reis schmeckt so super frisch, wie ihn nur Japaner herstellen können. Hier sieht man auch viele Japanische Touristen und Geschäftleute. In Amsterdam ist schwer vergleichbares zu finden. Durch die hohen Kosten des japanischen Personals und der hohen Qualität, bezahle ich gern etwas mehr als in den vietnamesischen Läden. Super weiterzuempfehlen.
 
-- 2006-03-28 von Bruns:
Ich habe in vielen Städten und Ländern, meiner Frau zu liebe sushi mitgegessen. Seit dem ich im captain-sushi war, muss meine Frau auf alle anderen sushiläden verzichten. Ich liebe es! Übrigens auf jeder Party von mir bekommen meine Gäste ausschließlich sushi aus der Böttcherstraße. Uwe.
 
-- 2006-03-29 von Schubert, Beate:
Guter Fisch mit frischen Zutaten wird geschmackvoll serviert.
Gin Seng    Wertung: 50% (Stimmen: 2)
AdressePhilosophenweg 18-29
28195 Bremen
Tel: 0421-1629625
Fax: 0421-1629629
DatenUpdate: 2004-11-17
Geöffnet: Mo-Fr 12-15 und 18-23 Uhr, Sa/So 18-23 Uhr
Bemerkung-- 2002-08-03 von Webmaster:
Neuaufnahme, Sushi und andere warme japanische Gerichte
 
-- 2004-08-19 von J.Klein:
Wir sind mit 4 Mann ( und Frau) auf blauen Dunst zum Restaurant Ginseng gefahren. Nach dem parken des Wagens stellte ich fest das wir mitten im Rotlichtviertel von Bremen gelandet waren. Nichts gutes ahnend suchten wir das Restaurant auf. --- und waren bestens überrascht. Ein von aussen schon nobles auftreten setzt sich innen schlicht und schön fort.
Die Atmosphäre ist sehr angenehm, die Bedienung zurückhaltent freundlich und das Essen oberste klasse. Die Preise sind moderat und die Speisekarte abwechselungsreich. So gibt es neben Sushi auch "normale" japanische und koreanische Gerichte. Zu meine besonderen Freude auch mischungen aus beiden.
Wir werden sicherlich wiederkommen!
 
-- 2004-11-16 von Nina Bauer:
Nach einem Tagesausflug wollten mein Lebensgefährte und ich uns "einmal etwas gönnen" und besuchten das Ginseng. Die Preise schienen nicht gerade billig aber angemessen, die Atmosphäre war angenehm. Jedoch war unser Besuch gefolgt von zweitägigem Brechdurchfall auf Grund von verdorbenen Meeresfrüchten. Dies rechtfertigte den Preis auf keinen Fall, und auch insgesamt waren wir von den Speisen alles andere als beeindruckt! Von uns bekommt Ginseng ein klares "NIE WIEDER".
Hoa * Geschlossen! *   Wertung: 94% (Stimmen: 5)
AdresseSteinsetzerstr. 11
28279 Bremen (Habenhausen)
Tel: 0421-8305099
DatenUpdate: 2005-07-17
Geöffnet: Mo-Sa 12-22 Uhr
Ruhetag: Sonntag
Bemerkung-- 2003-03-06 von Heinz Burkschat:
Kleines gemütliches Japanisches Restaurant-Cafe mit kleiner aber excelenter Auswahl an Sushi und Sasimi sowie traditioneller japanischer Küche. Eine echte Alternative für alle denen Captain Sushi zu "postmodern" ist.
 
-- 2003-03-28 von Melanie Swetik:
Unheimlich nette Bedienung und annehmbare Preise. Die traditionelle Einrichtung ist natürlich Geschmacksache.
 
-- 2004-01-05 von Frank Hinz:
Super.... vom Preis-Leistungverhältnis gibt es kaum besseres. Die Lage etwas außerhalb ist zwar nicht von Vorteil aber die frisch bereiteten Sushi aller Art sind zum günstigsten Preis in Bremen zu haben ohne das an der Qualität gespart wird. Zudem kommt noch eine große Auswahl an Japanischen Gerichten außerhalb Sushi.
Sehr nett, sehr empfehlenswert.
 
-- 2005-03-05 von Sushifreund:
Ein Restaurant mit einen angenehmen Flair der mich sehr positiv anspricht. Die Lage nun gut vielleicht ein wenig unglücklich. Dafür hervorragende Parkmöglichkeiten. Wer einmal einen Eindruck gewinnen möchte sollte es nicht scheuen dort einmal Gast zu sein. Ich selbst nutze nun auch schon einmal einen Umweg, um dort einmal zwischendurch zu essen.
 
-- 2005-07-11 von Katja & Gerald:
Das beste Sushi-Restaurant in Bremen. Unserer Meinung nach hat Captain Sushi seine Führung aufgegeben, da die Sushi-Anfertiung einer Massenanfertigung von Sushi aus der Packung ähnelt. In Hoa kann man sehr schöne Sushi-Kreationen genissen. Sushi ist immer frisch und lecker. Man sieht zwar nicht wie die Zubereitung erfolgt, man kann sich jedenfalls solche Anblicke wie bei Captain Sushi (auftauen der Plastiktüten mit Fisch in einem Waschbecken oder Putzen von Schneidebretten mit stinkendem Klorix) ersparen. Hoa hat bestimmt unter der nicht gerade besten Lage zu leiden, soll aber ganz groß ankündigen, falls ein Umzug in die Innenstadt bevorsteht!
 
-- 2006-03-29 von M. Siemering:
Zur Zeit offensichtlich geschlossen
Sakura Sushi    Wertung: 76% (Stimmen: 9)
AdresseSchwachhauser Heerstr. 6
28203 Bremen (Schwachhausen)
Tel: 0421-3648757
DatenUpdate: 2006-03-19
Bemerkung-- 2002-12-13 von Anonym:
Neuaufnahme; Sushi-Restaurant
 
-- 2003-04-17 von Jessica Hommes:
Dieses Sushi-Restaurant kann ich nur weiter empfehlen. Die Inhaber und der Service ist sehr nett und zuvorkommend. Die Sushi wurden sofort nach der Bestellung ganz frisch zubereitet, sahen sehr lecker aus und übertrafen das Aussehen geschmacklich noch bei weitem. Einfach super lecker und vom Preis - Leistungsverhältnis sehr human.
Das Ambiente dieses Restaurants ist eher einfach und ein wenig altmodisch, aber durchaus gemütlich. Wer gerne Sushi isst, sollte hier auf jeden Fall einmal vorbei kommen.
 
-- 2003-09-12 von Frank Gasde:
Das Sakura Sushi hat jetzt ein Rollband, außerdem bieten die ein AllYouCanEat an, alles von Rollband, Sushi, Yakitori, Ente, Salate und noch einiges mehr, als Mittagsmenü für etwa 10 Euro und abends für etwa 15 Euro. Lohnt sich!
 
-- 2004-06-22 von Danny:
Die Sushis haben nicht wirklich geschmeckt, ausserdem hatte ich Magenschmerzen danach...
 
-- 2004-08-06 von Dennis:
Die Sakura Sushi Bar hat einwandfreies Sushi, welches man in einem Umfeld was einem so leicht an den Charme der 60er Jahre erinnert genießen kann. Das Ambiente lässt, im Gegensatz zur Sushi Factory oder Captain Sushi, etwas zu wünschen übrig, dafür ist das Sushi hier mindestens genau so gut wenn nicht sogar teilweise besser und in jedem Fall erheblich günstiger. Meine Einschätzung ist, dass abgesehen von der Einrichtung das Sakura das beste Sushi Restaurant in Bremen ist hinsichtlich des Preis-Leistungsverhältnis.
 
-- 2005-01-28 von Matthias:
Es gibt in Bremen nur wenige Sushiläden. Das Sakura ist vom Ambiente her eher mittelmässig und auch das Platzangebot ist schlecht. Die Sauberkeit in dem Laden lässt auch zu wünschen übrig. Was aber die Gerichte angeht kann ich jedem nur empfehlen zu "All You Can Eat" vorbeizukommen. Für 15, 50 EUR bekommt man nicht nur Sushi, aber auch Salate, Snacks und Fleischspiesse. Geschmacklich her sehr gut- und preislich ein Hammer.
 
-- 2005-02-08 von Ulrich Herzog:
Das Sakura Sushi ist vom Preis/Leistungsverhältnis das Beste hier im norddeutschen Raum. Zu empfehlen, ist all you can eat für 15, 50 EUR, frisch gemachte Sushi, viele verschiedene Sushi, auch gebackene Tintenfischringe, einfach lecker und gut. Das Ambiente ist zwar nicht so toll, dafür aber eine nette freundliche Bedienung. 100 % empfehlenswert.
 
-- 2005-10-20 von Frank Blume:
Im Vergleich das absolut günstigste Sushi Restaurant in Bremen, jedoch lassen Ambiente, Service, Sauberkeit und leider auch die Speisen zu wünschen übrig. Habe gestern dort diverse Sushi gegessen die mir nicht wirklich geschmeckt haben und bin zudem heute mit einer starken Magenverstimmung krank geschrieben. Der Versuch ging daneben, ich bleibe doch lieber bei meinem Stamm Japaner Captain Sushi, dort bekommt man auch am Montag und Dienstag bei all you can eat für sehr faire EURO 17, 00 sehr gute Sushi serviert, die wenigstens frisch sind.
 
-- 2006-01-03 von Milkas:
Ich kann nur sagen, dass es mir sehr gut geschmeckt hat und der Preis vorallem echt Spitze ist!!! Kann mich der Meinung des Herrn Blume nicht anschließen! Habe auch schon bei Captain Sushi und der Sushi Factory gegessen und da hat es mir nicht geschmeckt, mal vom Preis ganz abgesehen! In diesem Sinne, allen die ohne Abzocke gutes Sushi essen wollen, im Restaurant Sakura Sushi, GUTEN HUNGER.
 
-- 2006-03-05 von Udo Schwarz:
Ich habe in Bremen alle Sushirestaurants getestet. Vom Geschmack, der Freundlichkeit und vor allem vom Preis-Leistungs-Verhältnis ist die Sakura Sushi Bar in der Schwachhauser Heerstr. einfach unschlagbar. Das Personal ist freundlich und sehr um den Kunden bemüht. Über die vorgenannten Probleme mit nicht frischen Sushis kann ich nur sagen: Hatte ich dort noch nie - und ich bin schon einige Male dort gewesen... Das All-You-Can-Eat-Angebot ist einfach prima... ;-)
Sushi Factory    Wertung: 56% (Stimmen: 3)
AdresseKnochenhauerstr. 11
28195 Bremen
Tel: 0421-1633773
DatenUpdate: 2006-10-29
Bemerkung-- 2002-08-03 von Webmaster:
Neuaufnahme
 
-- 2003-09-02 von Frank Gasde:
Eigentlich sagt der Name schon alles über dieses Sushi-Restaurant. ...allenfalls was für zwischendurch.....Empfehlen kann ich das Sushi-Factory in Bremen eigentlich nicht wirklich.
Z.B. sind die Sushi sehr unregelmäßig und schlampig geformt, auf dem Reisballen eines jeden Sushi fehlt der Hauch Wasabi, was wohl dem Geschmack von Herrn Schulz und Frau Meyer entgegenkommen soll! Dafür spricht auch der sehr dezent gewürzte Sushi-Reis. Geschmacklich hält sich das Erlebnis insgesamt auch eher in Grenzen. Außerdem ist die Auswahl der Sushi eher begrenzt, außergewöhnliche Fischsorten sind selten, ausgefallene Sushi-Kreationen gibt es gar nicht. Das Ambiente ist zwar angenehm, die Bedienung auch sehr nett, jedoch kann das nicht über die durchschnittliche Qualität der "Lari-Fari"-Sushis hinweg trösten. Wenn man schnell mal ein paar Häppchen Sushi mitten in der Stadt essen will, ist das Restaurant wohl geeignet. Jedoch sind die Preise für die Sushi dieser mittelmäßigen Qualität überteuert!
Mein Tipp: Nach dem Shoppen ins Auto setzen und in die Sakura Sushi Bar fahren, für das gleiche Geld gibts neben "richtigen" Sushi, die nicht vom Fliesband kommen, auch echte japanische Gerichte! Für einen richtig schönes Sushi-Schlemmer-Essen ist die Sushi-Factory nicht geeignet.
 
-- 2004-09-18 von Inga:
Im gegensatz zu der vorigen Bewertung kann ich ich über die Sushi Factory nur positives berichten.
Vom Geschmack wie auch vom Aussehen her ist das Sushi einwandfrei.Ich finde es leckerer als zum Beispiel im Hoa Retaurant.Das es im Vergleich zu anderen Restaurants fade schmecken soll konnte ich nicht feststellen.
 
-- 2006-09-29 von Sonja:
Kann mich der Bewertung von Frank Gasde im großen und ganzen anschliessen. Zwar ist das Band brechend voll, aber das anscheinend auch schon seit Stunden... Das Sushi ist schlampig zubereitet, so dass die Röllchen schon auf den Tellern auseinanderfallen und zudem warm, was auch nichts gutes verheißt. Die Auswahl an Sushi ist mies, der Gari alt und schon bräunlich. Dafür dümpelt der Wasabi mit auf dem Band herum und ist trocken. Zusammen mit den exorbitanten Preisen und der ungemütlichen Fast-Food-Ketten Atmosphäre eine echte Entäuschung.