Ryokô - Reise

Reise 1997 im Überblick

Klicken Sie auf die Bilder, um sich die einzelnen Stationen anzuschauen, oder verfolgen Sie die Reise von anfang an, indem Sie auf die erste Station klicken: Die Reiseplanung.

ReiseplanungReiseplanung
Reiseroute, Unterkünfte und Japan Rail Pass

Narita AirportNarita Airport
Hinflug und Ankunft in Japan

Yokohama bei FreundenYokohama
Strassenlabyrinth, Mosburger und Jetlag

Der grosse Buddha von KamakuraKamakura
Der grosse Buddha, ein Sonnenbrand und das vergessene Diktiergerät

Yokohama entdeckenYokohama
Ausflug zum Sankei-en und Wissenswertes über Heiraten

Bei Freunden in SagamiharaSagamihara
Westlich von Tokyo bei Freunden

Tokyo zum ErstenTokyo
Durch das Kaminari-mon in Asakusa zu den ersten Zaru Soba

Sag niemals wunderbar, bevor du Nikko gesehen hastNikko
Ruhe und prunkvolle Tempel, Onsen mit Blick auf den Fluss

Tokyo und Ueno-Park in der KirschblüteTokyo
Nihon-Bashi, Ueno-Park in Kirschblütenpracht, Yamanote-Linie

Wo ist der Fuji in HakoneHakone
Wo ist der Fuji? Fähre bei Regen, ungewollte Busrundfahrt und versöhnliches Abendessen

Ise und Meiji SchreinIse
Meiji-Schrein im Regen, Frieren im Ryokan, Sushi-Bar nebenan

Perlentaucher bei Regen in TobaToba
Zu nass zum Perlentauchen, aber zum ersten Mal Kare raisu

Endlich in KyotoKyoto
Wundervolle Tempel, schmale Gassen und Spaziergänge am Kamo

OsakaOsaka
Tagsüber Schloss, abends eine heisse Show

Abstecher nach NaraNara
Grosser Buddha, viele Rehe und 3000 Steinlaternen

KakogawaKakogawa
National Treasure, Homestay bei Freunden

Burg HimejiHimeji
Die fasziniernde graue Burg, vorgestellt von einer perfekten Führerin

Kobe nach dem BebenKobe
Wiederaufbau nach dem grossen Beben

Im Friendenspark von HiroshimaHiroshima
Im Friedenspark mit tausenden von Papier-Kranichen

MiyajimaMiyajima
Pilgern zum grossen Toori, Erkundungsgang über die Insel

NagasakiNagasaki
Friedensstatue im warmen Abendlicht, Glover Garden und kein Bargeld am Wochenende!

KumamotoKumamoto
Dreckiges Ryokan, Umzug ins Hotel, Shopping in Einkaufsmeile

Mt. AsoMt. Aso
Halskratzen im Schwefelsdunst, Wandern am Vulkan

KyotoKyoto
Abschiedstag am Kamo-River, Bahnhofserkundung und Souvenirs einkaufen

Osaka Kansai AirportKansai Airport
Knappe Zugfahrt, vergessene Flughafengebühr und auf den letzten Drücker in jeden Flieger